Segel-Verleih:
 65,00 € 2 Stunden
 80,00 € 3 Stunden
110,00 € 6 Stunden  (VDWS/VDS Grundschein erforderlich)

Segeln – Die Teilnehmervoraussetzungen
• Gute Grundkondition
• Gute Schwimmkenntnisse
• Gutes Gefühl im Wasser
• Mindestalter: 7 Jahre (Personen unter 18 Jahren nur mit schriftlicher
Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten
oder in Begleitung eines Erwachsenen)
Wetter: Ab 2 Windstärken
Wir stellen: Spezialkleidung, Leihausrüstung, Segelboot
Mitzubringen: Badebekleidung, Sonnencreme, Handtuch
Bei unseren Segelkursen ist die Segelausrüstung stets im Preis enthalten.

Paket 1: Segeln Schnuppern
2 Stunden: 129,00 € (1:1)
                  159,00 € (1:2)
                  179,00 € (1:3)

120min In der Zeit ist das Umziehen, Verteilung des Materials,
Einführung und Genießen eingeplant.
Für alle, ab einer Gruppengröße von 1-3 Person

Erlebt die ersten Schritte in der Welt des Segelns. Lernt als
fortgeschrittener Segler neue Bootsklassen kennen oder
frischt eure Praxiskenntnisse auf!
Im Vergleich zu den anderen Kursen gibt es hier keinen festen
Kursinhalt: Ihr bestimmt, was gemacht wird.
Gemeinsam mit unseren Trainern besprecht ihr, was ihr in
eurer Zeit angehen und lernen wollt.
Aufgrund der 1:1 bzw. 1:2 Situation ist sichergestellt, dass ihr
die volle Aufmerksamkeit des Coaches bekommt und ihr
optimal von unserer Erfahrung partizipieren könnt.
Einsteiger werden selbstverständlich professionell
in das Segeln eingewiesen.

Segeln Grundkurs:  2x 5 Stunden 3x 3,5 Stunden 230,00 €

600 min, in der Zeit ist das Umziehen, Verteilung des Materials,
Einführung und Genießen eingeplant.
Für alle, ab einer Gruppengröße von 4-12 Personen.

Im Grundkurs erlernt ihr alles, was nötig ist, um selbständig
das Segelboot zu führen. Zum theoretischen Teil dieses
zweitägigen Wochenend-Grundkurses oder den dreitägigen
After-Work-Grundkurs gehören Ausweichregeln, Kurse
zum Wind und scheinbaren Wind sowie theoretische Grundlagen
über Segel-Manöver. In der Praxis lernt ihr auf dem Wasser
das Steuern und Kurshalten, die grundlegenden
Richtungsänderungsmanöver, Fahrtrimm,
Sicherheitsmanöver und vieles mehr.

Segeln: Team- Match Race 4 Stunden 99,00 €/Person

240 min In der Zeit ist das Umziehen, Verteilung des Materials,
Einführung und Genießen eingeplant.
Alle möglichen Teams, ab einer Gruppengröße von mind. 10 Pers.

Das heißt, wir bilden zum Beispiel aus 20 Personen 4-5 Teams und
lassen sie gegeneinander antreten. Der Tag beginnt an Land mit
einer kurzen Erläuterung der Abläufe an Bord, einer
Sicherheitseinweisung und der Aufgabenverteilung durch
die jeweiligen Skipper,bevor es auf die modernen Segelyachten geht.
Es liegt eine Rennstrecke mit Tonnen aus und der Törn beginnt
mit dem "Einsegeln" der Crew zum Trainieren der Abläufe/Manöver.
Neben Wenden und Aufstoppen werden auch die Starts geübt,
bevor das erste Rennen gestartet wird. Die Siegerehrung erfolgt
am Strand und dem Siegerteam winkt eine Trophäe und natürlich
die obligatorische Flasche Sekt.
Für diese Aktivität sind keinerlei Vorkenntnisse im Segeln notwendig.

Was ist Match Race?

Zwei Teams segeln im Duell gegeneinander. Taktik, Teamarbeit und
Psychologie sind es, die beim Match Race in Sekundenschnelle
entscheiden. Schiedsrichter in Begleitbooten achten auf
Regelverstöße und entscheiden sofort. Üblicherweise segeln
die Boote von der Startlinie "am Wind" hoch zur Luv-Tonne,
die sie runden, um dann unter gesetztem Genacker Kurs
auf die Lee-Tonne zu nehmen, die nahe der Startlinie positioniert ist.
Danach geht es wieder hoch zur Luv-Tonne. Diese wird erneut
gerundet und schon folgt der letzte Spurt zurück ins Ziel (
Startlinie = Ziellinie).

Barbecue, Strandbar, Lagerfeuer oder DJ können separat gebucht. Bitte anfragen bei Benjamin!

 
Dieses und vieles mehr erhaltet ihr an unserer Wassersportstation

am Seehotel in Zeuthen.

Ihr möchtet SUP lernen?
Dann ruf uns an! Bankettbüro Manja Noack 033762- 89 409
oder per Mail unter: noack@seehotel-zeuthen.de